Sie müssen JavaScript in Ihrem Browser aktivieren, um alle Funktionen auf dieser Webseite nutzen zu können.

UP GROUP erweiter - die Kundschaft profitiert

Am neuen Standort in Wiedlisbach entsteht nun auf einem Areal von über 6‘500 m2 das künftige Kompetenzzentrum für Rad- und Raupenfahrzeuge. Wie Jürg Frutiger, Delegierter des Verwaltungsrats und Projektleiter berichtet, wird das Gebäude mit einer Höhe von über 16 Meter genügend Raum bieten um die grössten Bühnen und Fahrzeuge professionell zu unterhalten. Insgesamt werden mehr als 190 to Stahl, 84 to Armierungen und 3‘100 to Beton verbaut. Die Inbetriebnahme ist für Herbst 2018 geplant.

Mit Blick auf die geografische Lage, die sehr gute Verkehrsanbindung, und die bereits im Vorfeld sehr partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Behörden, sei die Standortentscheidung für Wiedlisbach einfach gefallen, wie der Verwaltungsratspräsident Truls Toggenburger verrät. Ebenfalls wichtig bei der Entscheidungsfindung war die Verfügbarkeit von Fachkräften. Mittelfristig sollen gegen 15 Arbeitsplätze in den Bereichen Technik / Mechanik geschaffen werden.

Am neuen Standort integriert wird Schweizweit das erste, professionell betriebene Occasionscenter für Arbeitsbühnen, berichtet Martin Schaffer, Leiter Betriebe. Interessenten werden für jedes Budget ein passendes Gerät finden; selbstverständlich getreu den höchsten UP – Ansprüchen sauber aufbereitet und in top Zustand.